Über unsInvestorenPresseKontakt
Home  > Über uns > Vorstand und Aufsichtsrat


Der Vorstand


Martin Döring

Martin Döring (Jahrgang 1963) absolvierte nach dem Abitur eine Lehre als Werkzeugmacher und studierte im Anschluss an der Technischen Universität Darmstadt Maschinenbau. Er begann seine berufliche Laufbahn im Industriekonzern ThyssenKrupp AG, wo er zehn Jahre lang in Kassel/Hessen tätig war. Innerhalb dieser Zeit bekleidete er mehrere leitende Positionen in der Projektierung und dem Vertrieb kunststofftechnischer Anlagen. Zuletzt war er Leiter dieser Business Unit. Im Anschluss übernahm er die Leitung des Werks Hessapp innerhalb der Hüller Hille GmbH, einem Unternehmen der ThyssenKrupp AG. Für den Greiffenberger-Konzern ist er seit 2004 als Geschäftsführer der J.N. Eberle & Cie. GmbH tätig. Seit November 2016 ist er zudem Vorstand bzw. seit dem 24. Dezember 2020 Alleinvorstand der Greiffenberger AG.


Der Aufsichtsrat

Stefan Greiffenberger (Aufsichtsratsvorsitzender)

Stefan Greiffenberger (Jahrgang 1965) absolvierte eine Banklehre und anschließend ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Witten/Herdecke und der University of Hong Kong. Er betätigte sich fünf Jahre lang im Bereich Restrukturierung und Sanierung in mittelständischen Unternehmen, bevor er ab seinem Einstieg in die Greiffenberger-Gruppe von 1998 bis 2003 Geschäftsführer der J.N. Eberle & Cie. GmbH, Augsburg, war. Von 2003 bis 2016 war er Alleinvorstand der Greiffenberger AG. Als selbständiger Unternehmer berät Stefan Greiffenberger Familien und deren Unternehmen zu Schnittstellenthemen zwischen beiden. In der Vergangenheit hat er zudem Erfahrung in verschiedenen Aufsichtsgremien gesammelt. Stefan Greiffenberger ist Beirat der Seyer & Partner Family Offices Service GmbH, Wien, sowie ehrenamtlich u.a. Vorstandsmitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Prüfung und Controlling an der Universität Augsburg. Herr Greiffenberger ist seit Juni 2021 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Greiffenberger AG. Dem Aufsichtsrat trat er im August 2016 bei und war ab Mai 2017 stellvertretender Vorsitzender.

 

Dirk Liedtke (stellv. Aufsichtsratsvorsitzender)

Dirk Liedtke (Jahrgang 1967) ist Diplom-Kaufmann (Universität Nürnberg) und erfahrener Finanzierungs-, M&A- und Restrukturierungs-Profi. Sein Werdegang führte ihn in den Jahren 1995 bis 2006 über Verantwortungen bei der Deutschen Bank und Commerzbank bis zum Head of Corporate Finance der HVB/UniCredit, wo er unter anderem mitwirkte, das Investment Banking der HVB erfolgreich in die UniCredit zu integrieren.

Von 2007 bis 2016 arbeitete Herr Liedtke als Managing Partner und Shareholder bei Mummert & Company, München, wo er die Verantwortung für die Expansion zu einem der führenden Mid-Market M&A Häuser in den Bereichen Automotive, Industrials und Restrukturierungen verantwortete. Gemeinsam mit seinen Partnern verkaufte Herr Liedtke Mummert & Company erfolgreich an die S&P 500 gelistete Raymond James Inc. Bank, für die er bis 2019 als Geschäftsführer und Leiter der Industrials Group Europe sowie Global Automotive Group arbeitete. Herr Liedtke hat in 25 Jahren über 100 abgeschlossene M&A- und Akquisitionsfinanzierungsprojekte sowie zahlreiche Börsengänge verantwortet.

Seit Januar 2020 ist Herr Liedtke geschäftsführender Gesellschafter bei der LEAD Corporate Finance & Consulting GmbH, München, wo er die M&A- und Nachfolgeberatung für Familienunternehmen sowie Coaching für Unternehmer und eigene Direktinvestitionen in Technologiefirmen verantwortet.

Herr Liedtke ist seit Juni 2021 stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Greiffenberger AG.

 

Dr. Antonio Fernández

Dr. Antonio Fernández (Jahrgang 1967) ist promovierter Maschinenbau-Ingenieur (TU München) und versierter Vertriebs-Profi mit langjähriger Fernost-Expertise. Sein Werdegang führte ihn in den Jahren 1997 bis 2009 in mehrere internationale Führungspositionen der HOSOKAWA Alpine AG, Augsburg.

Von 2009 bis 2012 arbeitete er als Vice President für die Business Unit Turbocharger der MAN Energy Solutions SE, Augsburg.

2012 kehrte er zur HOSOKAWA Alpine AG zurück, deren Vorstandsvorsitzender er seit Mai 2016 ist.

Herr Dr. Antonio Fernández ist seit Juni 2021 Mitglied des Aufsichtsrats der Greiffenberger AG.