Über unsInvestorenPresseKontakt
Home > Investoren > Mitteilungen > 28. September 2017, 12:55 Uhr

28. September 2017, 12:55 Uhr

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR


Greiffenberger AG beschließt Barkapitalerhöhung mit Bezugsrechtsausschluss


Augsburg, 28. September 2017 – Der Vorstand der Greiffenberger AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von derzeit 6.372.750,00 € um 637.273,80 € (entspricht knapp 10 %) durch Ausgabe von 532.329 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit voller Gewinnanteilsberechtigung ab dem 1. Januar 2017 durch teilweise Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals zu erhöhen. Die Kapitalerhöhung dient der Stärkung der Eigenkapitalausstattung der Gesellschaft. Der Platzierungspreis für die neuen Aktien beträgt 2,33 € je Aktie, der Bruttoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung beläuft sich somit auf rund 1,2 Mio. €.

Der Vorstand hat das Bezugsrecht der Aktionäre auf diese neuen Aktien mit Zustimmung des Aufsichtsrats ausgeschlossen. Die neuen Aktien werden ausschließlich von der Blue Cap AG, München, übernommen. Die Blue Cap AG ist eine börsennotierte Industrieholding, die im Schwerpunkt in mittelständische, produzierende Unternehmen investiert.

Das Grundkapital der Gesellschaft wird nach Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung im Handelsregister 7.010.023,80 € betragen. Die neuen Aktien sollen prospektfrei zum Börsenhandel zugelassen und in die bestehende Notierung im regulierten Markt der Börse München und im regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen werden.



Kontakt für Rückfragen:

Greiffenberger AG

 

Greiffenberger AG

Thorsten Braun

 

Martin Döring

Vorstand

 

Vorstand

 

 

 

Eberlestraße 28

 

Eberlestraße 28

86157 Augsburg

 

86157 Augsburg

Tel.: 0821/5212-261

 

Tel.: 0821/5212-261

Fax: 0821/5212-275

 

Fax: 0821/5212-275

thorsten.braun@greiffenberger.de

 

martin.doering@greiffenberger.de

DISCLAIMER